Laternen basteln mit den Papas im Kindergarten Krombach
Main-Echo Pressespiegel

Laternen basteln mit den Papas im Kindergarten Krombach

Kindergarten Krombach: Eulenlaterne mit Glitzerflügeln
KROMBACH  Es war mal wie­der so­weit. Die Vä­ter des Kin­der­gar­ten Krom­bach stürm­ten am Sams­tag früh die Ein­rich­tung, um mit ih­ren Kin­dern ei­ne La­ter­ne zu ba­s­teln. Pas­send zum The­ma: »Da­mit wir auch im Dun­keln seh'n, woll'n wir mit der La­ter­ne geh'n« wur­den Eu­len­la­ter­nen mit Glit­zer­flü­geln ge­ba­s­telt.
Natürlich hatten die Papa's ihr eigenes Tatwerkzeug (Schere) mitgebracht und so wurde mit viel Elan losgelegt. Zusammen wurde geschnitten, geklebt und gemalt, bis die Eulenlaterne fertig war. Nach getaner Arbeit stärkten sich alle erst mal bei einem ausgiebigen Frühstück. Danach hatten Väter und Kinder noch genügend Zeit miteinander in der Bewegungsbaustelle, Bällebad, Puppenwohnung, Bauecke usw. zu spielen. So verging die Zeit sehr schnell und schon wurde mit allen ein Stuhlkreis gestellt. Hier konnten sich die Kinder Spiele wünschen und alle Papa's machten fleißig mit.
Nach viel Spaß und Gelächter wurde mit dem Abschiedsspruch »1 - 2 Polizei« alle Bastler ins wohlverdiente Wochenende geschickt.
Es ist immer wieder schön zu sehen, dass sich noch so viele Väter die Zeit nehmen, um mit ihrem Kind am Vater-Kind-Basteln teilzunehmen. Macht weiter so!
Uschi Reifenberger

15.11.2019
mehr unter www.main-echo.de
Schließen Drucken Nach Oben