Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Ortsansicht
Mittelpunkt
Kirche
Radfahrer
Alte Schule
Ortsansciht
Pfarrheim
Rathaus
Autor: Sirikit Wenzel
Artikel vom 03.07.2019

Pflichten am eigenen Gehweg

Es ist soweit, es grünt, blüht und wächst überall. Leider auch an Stellen, an denen es nicht angebracht ist.

Deshalb möchte ich an die Reinigungs- und Sicherungsverordnung vom 12.12.2012 der Gemeinde Westerngrund erinnern. Es besteht für alle Anwohner die Verpflichtung regelmäßig Gehwege, Bordsteinkanten, Regenrinnen sauber zu halten. Diese Verordnung wurde nicht willkürlich erstellt.

Leider wird dies von einigen nicht beachtet und verursacht durch das persönliche Anschreiben unnötig Kosten. Alle Ortsbewohner können durch die Mithilfe bei der Sauberhaltung zu einem schönen Ortsbild und zum Allgemeinwohl beitragen. Außerdem ist es auch der erste Schritt um Schäden im Straßenkörper vorzubeugen. Schaden, der dadurch entsteht, führt zu unnötigen Kosten, die die Allgemeinheit zu tragen hat.

Im Übrigen möchte ich mich bei all denen recht herzlich bedanken, die in vorbildlicher Weise zu unserem schönen Ortsbild beitragen.

Brigitte Heim
Bürgermeisterin

Kontakt

Dörnsenbachstraße 10
63825 Westerngrund
06024 631490
06024 631492
E-Mail schreiben

Kontakt VG

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow beenden